Seelentium - ... Family and Moor
 
 


Seelentium Wohlfühlregion
Oberes Innviertel/Flachgau
A - 5131 Franking 26
Tel.: +43 (0) 664/39 46 369
urlaub(at)seelentium.at
www.seelentium.at

Gruppen- und Ausflugsideen

Für Vereins- und Betriebsausflüge bietet SEELENTIUM eine Vielzahl an Möglichkeiten. Ob Tages- und Mehrtagesausfahrten – Wir helfen Ihnen  gerne bei der optimalen Programmerstellung und bei der Suche nach dem passenden Gasthaus bzw. der geeigneten Unterkunft. Einen Gesamtüberblick finden Sie in unserem Gruppen-Prospekt. Gerne senden wir Ihnen unsere  Prospekte für Gruppen per Post zu - senden Sie uns Ihre Anfrage! 

 

Besichtigungen und Führungen
Für Tagesausflüge ist die Seelentium-Region bestens geeignet. Gerne stellen wir für Sie Ihren ganz persönlichen individuellen Ausflug zusammen. In den zahlreichen Möglichkeiten können Sie hier bequem online blättern.

 

Eine gemütliche Mostschänke mit Schmankerl vom eigenen Bauernhof, eine Plättenfahrt auf der Salzach oder eine Wanderung durchs größte Moor Österreich – das sind ein paar weitere Ideen für einen  Ein- oder Mehrtages-Ausflug in die Wohlfühlregion Seelentium – Oberes Innviertel. Fünf Naturschutzgebiete und acht Seen findet man bei uns! Doch nicht nur Naturschönheiten locken hierher: von der längsten Burganlage der Welt in unserer Partnerstadt Burghausen über das Heimathaus des Stille-Nacht-Komponisten Franz Xaver Gruber in Hochburg-Ach bis hin zum Innviertler Bierbad oder einer Verkostung beim Bierbrauer oder Schnapsbrenner reicht die Palette der Möglichkeiten, die man hier erleben kann. Speziell für Vereins- und Betriebsausflüge bietet sich eine gemeinsame Runde Bauerngolf – zu Fuß, mit der Pferdekutsche oder mit dem Traktor an, mit anschließender feierlicher Preisübergabe samt Urkunde!

Eine wunderbare Landschaft und die Gastfreundschaft der umliegenden Betriebe laden zu abenteuerlichen und informativen Tagesausflügen ein. Hinter den Kulissen eines Brauereibetriebes, eines Schnapsbrenners, eines Bauern- oder Moormuseums lässt sich oft so manches spannende "Betriebsgeheimnis" aufdecken. Geführte Moor-, Kräuter- und Pilgerwanderungen, Ziegelformen, Wanderbauerngolf, Kutschenfahrten und Traktorfahrten bringen Spass und Gemütlichkeit für Groß und Klein. Geschichtsbegeisterte können die historischen Altstädte von Burghausen oder Tittmoning  bei interessanten Führungen kennenlernen.
Lassen Sie sich inspirieren und blättern Sie im Gruppenfolder.

 

Broschüre Marien-Wanderweg